Ist Youtube kindgerecht?

Klar, Youtube ist als Kindersender nur bedingt geeignet. Es dauert in der Regel längere Zeit bis nicht jugendfreie Videos für jüngere Kinder gesperrt werden. Dazu kommt noch, dass die Sicherung bei der Registrierung durch Eingabe von einem falschen Geburtsdatum umgangen werden kann. Auch die Kommentare sind nicht immer kindgerecht.

Wir bieten eine kindgerechte Variante, in dem wir die Youtube-Videos selbst auswählen, kontrollieren und einbinden.

Das Abspielen des Videos ist so programmiert, dass alle verschiedenen Youtube-Funktionen ausgeschaltet sind: Nachfolgende Videos anschauen ist nicht möglich.

Warum gerade Youtube?

Bereits heute haben Grundschulkinder intensiven Kontakt mit dem Internet und klassisches Fernsehschauen war gestern – bereits 1. Klässler kennen Youtube und dürfen allzu oft dieses Medium nicht nutzen. Wir wollen mit unserer App nicht nur Kinder zum Lernen motivieren, sondern auch zugleich den Einstieg in die Welt von Youtube ermöglichen.