Lieber Kekula-Fan,

Sie möchten wissen, wie wir mit dem Thema Datenschutz umgehen? Wie wir Bewegungen auf unseren Webseiten analysieren? In unserer Datenschutzerklärung möchten wir Sie hierüber aufklären. Wir möchten unsere Apps, Angebote und Services für Sie besser gestalten und auch finanzieren können. Deshalb verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten.

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung dient Ihrer Information darüber, welche personenbezogenen Daten (nachfolgend „Daten“) wir zu welchen Zwecken und in welchem Umfang verarbeiten, wenn Sie unsere Websites oder Apps nutzen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, beispielsweise Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten und gegebenenfalls die IP-Adresse.

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:
Mimpen UG (haftungsbeschränkt)
Lahnweg 12
34131 Kassel
Deutschland
info@kekula.de
Geschäftsführerin: Leonie Mimpen-Becker
www.kekula.de

(nachfolgend “wir”).

Weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum.

Allgemeines zur Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist und sofern das Gesetz uns die Datenverarbeitung erlaubt oder wenn Sie in die Verarbeitung Ihrer Daten eingewilligt haben. Sofern und soweit wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, stellen wir Ihnen dazu untenstehend detaillierte Informationen zur Verfügung.

Nutzung unserer Website

Die Nutzung unserer Website ist prinzipiell ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir automatisch nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser aus technischen Gründen an unseren Server übermittelt.

Arten der verarbeiteten Daten:

– Pseudonymisierte IP-Adresse
– Datum und Uhrzeit der Anfrage
– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time
– Seiten die vom Nutzer konkret aufgerufen werden
– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
– jeweils übertragene Datenmenge
– Website, von der die Anforderung kommt (Referrer-URL)
– Browser
– Betriebssystem und dessen Oberfläche
– Sprache und Version der Browsersoftware

Diese Daten sind größtenteils technisch erforderlich, um Ihnen unsere Websites anzuzeigen und deren Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Diese Daten werden überdies ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Angebotes verarbeitet.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Zweck der Datenverarbeitung

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website, seiner Funktinonen und Inhalte an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen.

Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Unsere berechtigten Interessen sind: Die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner, die Möglichkeit ihnen unser Portal maßgeschneidert anbieten zu können, sie über die Angebote und Produkte unserer Partner zu informieren und unseren Service stetig zu verbessern und dadurch auch unseren Umsatz zu steigern und die Betrugsprävention, die Netz- und Informationssicherheit sowie die Zuverlässigkeit unserer Leistungserbringung bzw. unserer Produkte zu gewährleisten sowie zur Durchsetzung zivilrechtlicher Ansprüche.

Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Ort der Verarbeitung

Wir übertragen Ihre personenbezogenen Daten nicht in Länder außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), außer in Fällen, in denen es nach der DS-GVO zulässig ist. Ob Dritte, mit denen Sie eine eigene Vertragsbeziehung haben (wie zum Beispiel mit Facebook, falls Sie einen Facebook-Account haben) Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen, entzieht sich unserer Kenntnis und unserem Einfluss.
Wir verarbeiten Daten auch in Staaten außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Um den Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte auch im Rahmen dieser Datenübertragungen zu gewährleisten, bedienen wir uns bei der Ausgestaltung der Vertragsverhältnisse mit den Empfängern in Drittländern der Standardvertragsklauseln der EU-Kommission gemäß Art. 46 Abs. 2 lit. c DS-GVO.

Für die USA hat die Europäische Kommission mit Beschluss vom 12.7.2016 die Entscheidung getroffen, dass unter den Regelungen des EU-U.S. Privacy Shields ein angemessenes Datenschutzniveau existiert (Angemessenheitsbeschluss, Art. 45 DS-GVO).

Dauer der Speicherung

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Widerspruchsmöglichkeit

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen. Außerdem haben Sie das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten. Sie haben das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Verwendung von Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieses Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.

Wir verwenden zwei Arten von Cookies. Zum einen verwenden wir technisch notwendige Cookies, ohne die die Funktionalität unserer Website eingeschränkt wäre. Die durch solche Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet. Des Weiteren verwenden wir für die Darstellung unserer Website nicht zwingend erforderliche Cookies. Dies erfolgt zu Marketing- und Analysezwecken, um die Qualität unserer Website und die Inhalte zu verbessern, sie an die Interessen unserer Nutzer anzupassen und unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Die meisten Browser sind automatisch so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Drittanbietern und Dienstleistern

Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies von Drittanbietern und Dienstleistern. Die Dienstleister verarbeiten hierzu weisungsgebunden pseudonymisierte Nutzerdaten auf Grundlage einer Auftragsverarbeitungsvereinbarung. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten der Nutzer gespeichert. Sie können die einzelnen Analysedienste jederzeit für die Zukunft deaktivieren. Diese sind im Folgenden:

Affilinet

Wir haben auf unseren Websites Komponenten von AWIN integriert (“Affilinet” – Teil von AWIN). AWIN ist ein Affiliate-Netzwerk, welches Affiliate-Marketing anbietet. Affiliate-Marketing ist eine internetgestützte Vertriebsform, die es kommerziellen Betreibern von Websites, den sogenannten Merchants oder Advertisern, ermöglicht, Werbung, die meist über Klick- oder Sale-Provisionen vergütet wird, auf Websites Dritter, also bei Vertriebspartnern, die auch Affiliates oder Publisher genannt werden, einzublenden. Betreibergesellschaft von AWIN ist die AWIN AG, Eichhornstraße 3, 10785 Berlin, Deutschland. AWIN setzt ein Cookie auf Ihrem Gerät. Der Tracking-Cookie von AWIN speichert keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert werden lediglich die Identifikationsnummer des sog. Affiliate, also des den potentiellen Kunden vermittelnden Partners, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Website und des angeklickten Werbemittels. Zweck der Speicherung dieser Daten ist die Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem sog. Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk abgewickelt werden. Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Website, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit dem Setzen von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass AWIN ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem können von AWIN bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Amazon

Wir haben auf unseren Websites Komponenten von Amazon integriert, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links Werbekostenerstattung verdient werden kann. Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt und anschließend ein Produkt bei Amazon erworben haben.

TradeTracker

Diese Website benutzt zur Vermarktung den Service der TradeTracker Deutschland GmbH, Uhlandstraße 26, 22087 Hamburg Germany sowie International den Service der TradeTracker International B.V., Strubbenweg 7, 1327 GA in Almere, Niederlande. TradeTracker ist ein Affiliate-Netzwerk, welches Affiliate-Marketing anbietet. Durch das Setzen von Cookies auf Ihrem Gerät kann TradeTracker die Informationen sammeln, die nötig sind, um erfolgreiche Werbung zu vergüten. Es wird gemessen, wie viele von Tradetracker vermittelte Besucher durch Anklicken von Produktangeboten auf die Webseiten von Shops weitergeleitet werden. Dabei werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Weitere Informationen zur Datenerhebung durch Tradetracker finden Sie unter: https://tradetracker.com/de/privacy-policy/ und https://tradetracker.com/privacy-policy/how-we-use-cookies/.

Google – Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie • Browser-Typ/-Version, • verwendetes Betriebssystem, • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), • Uhrzeit der Serveranfrage, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern:

Analytics-Opt-Out.

Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Google – Tag Manager

Diese Website benutzt den Tag-Manager von Google. Tags sind Datenelemente auf der Website, die unter anderem dazu dienen, Besucherzahlen und -verhalten nachzuvollziehen, zielgruppenspezifisch zu werben und letztendlich das Angebot zu optimieren. Über den Tag Manager laden wir Messpixel, Cookies und Tracker der in dieser Datenschutzerklärung genannten Drittanbietern auf die Webseiten. Das Tool Tag-Manager selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookie-freie Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits Daten erfassen und gesondert dargestellt sind. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Weiterführende Informationen können Sie hier abrufen: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/faq.html und http://www.google.com/intl/de/policies/privacy.

Google – AdWords Conversion

Diese Website benutzt als Werbeanzeigenkunde von Google AdWords dessen Conversion-Tracking (Marketing-Erfolgsmessung). Dabei wird von Google ein Cookie gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Nutzer (wie uns) zu erstellen. So können wir bspw. herausfinden, wie viele Nutzer durch Klicken einer Google AdWords-Werbung auf unsere Seite gelangt sind. Jeder AdWords-Nutzer erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Nutzern nachverfolgt werden. Die AdWords-Werbeanzeigenkunden erhalten keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie bei Google unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/. Nutzer können außerdem Google Anzeigen insgesamt oder in Teilen unter https://adssettings.google.com/authenticated deaktivieren oder widersprechen (Opt-Out durchführen).

Google Fonts

Diese Website bindet die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google ReCaptcha

Diese Website bindet die Funktion zur Erkennung von Bots, z.B. bei Eingaben in Onlineformularen („ReCaptcha“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

E-Mail-Kontakt

Im Fall einer Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse, Kontaktformular, Telefon oder soziale Meiden) werden die Angaben des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind, also die Konversation beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Soweit die Konversation im Zusammenhang mit einer Vertragserfüllung steht, können die Daten bis zum Ende der Vertragsbeziehung gespeichert werden, sofern sie zu Vertragserfüllung notwendig sind. Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Soziale Medien

Wir sind auch in sozialen Medien fremder Unternehmen, wie zum Beispiel Facebook, Instagram, Pinterest oder Twitter, vertreten. Zudem haben wir einzelne Funktionen dieser Netzwerke auch in unsere Onlinedienste integriert. Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung des jeweiligen sozialen Netzwerks die Nutzungs- und Datenschutzbedingungen dieses Unternehmens gelten, auf die wir keinen Einfluss haben. Auf die von uns integrierten Funktionen haben wir im Rahmen dieser Datenschutzerklärung bereits hingewiesen, im Übrigen verarbeiten wir ihre Daten dann, wenn Sie mit uns über die sozialen Netzwerke in Kontakt treten.

Rechte der betroffenen Person

Sie können von uns Auskunft (Art. 15 DS-GVO), Berichtigung (Art.16 DS-GVO), Löschung (Art. 17 DS-GVO) sowie die Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DS-GVO) der sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen. Auch sind Sie berechtigt, die Daten, die sie uns bereitgestellt haben, von uns zu erhalten (Art. 20 DS-GVO). Sie können ferner der Verarbeitung ihrer Daten durch uns jederzeit für die Zukunft widersprechen (Art. 21 DS-GVO).

Letztlich haben Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.